Werbebotschaften - Deutsche Funkturm

Werbebotschaften

Projektionen auf Funktürmen können Botschaften ins öffentliche Bewusstsein rücken. Der Mediawert solcher Aktionen geht weit über andere, klassische Werbeformen hinaus und generiert durch die Weiterverbreitung etwa über Social-Media-Kanäle zusätzliche erhebliche Mehrwerte.

Grundsätzlich sind für solche Aktionen allerdings sowohl gestalterische Aspekte als insbesondere auch baurechtliche Fragen zu klären. Jede Maßnahme an Türmen ist genehmigungspflichtig und muss den von der zuständigen Kommune festgelegten Kriterien entsprechen.

Im Mai 2017 boten die Fernsehtürme in Düsseldorf und Köln eine perfekte Kulisse für das digitale Derby zwischen den Städten.






Deutschland wird Grün

Zum Start von DVB-T2 HD und freenet TV setzte Media Broadcast die Fernsehtürme in vier deutschen Großstädten in Szene. Die Türme in Frankfurt, Mannheim, Hamburg und Düsseldorf wurden in der Nacht vom 28. März 2017 in grünes Licht getaucht und setzten damit weit sichtbare Zeichen für den Start des neuen Antennenfernsehens.